undsonstso #105

Themen

Für die 105. Ausgabe (eigentlich die 100., aber dann kam Corona) des undsonstso wollten wir vom Orgateam uns mal ganz entspannt zurücklehnen und selber zum Publikum werden. Also fragten wir die Jungs von MOKOST: „Habt ihr Lust auf ein Takeover?“ Die Jungs sagten ja.

Auf die Frage ob Sie uns vorab schon mal 2-3 Sätze zur Veranstaltung senden könnten, sendeten uns die Jungs diese Teile eines Liedtextes von Jens Friebe:

„Lass dich gehen, ich gehe mit und ich will sehen
Und es sieht gut aus für uns
Nur Beeilung, es gibt Hoffnung, es gibt Heilung
Ein Licht am Ende des Darkrooms
Ich möchte dir dienen und ich möchte dir Schnaps geben
Nenn mich Lawinenhund, ich suche Leben
Wie eine Decke, die dich zudeckt
Wie eine Zunge, die dich ableckt
Wie eine Stimme, die beim Tischfußball zu dir spricht
klapp deine Männchen weg, den Rest mach ich!
Den Rest mach ich.“

In diesem Sinne freuen wir uns mit euch, auf alles was da kommen mag am 1. April 2021! : )

Tickets

Aufgrund der aktuell gelten coronabedingten Hygiene- und Abstandsvorgaben können wir leider nur eine begrenzte Anzahl an Gästen für den Abend zulassen. Sichert euch also unbedingt eines der (kostenfreien) Tickets hier:
https://www.eventbrite.de/e/undsonstso-100-takeover-by-mokost-tickets-123447122667